08.11.2016 I Pressemitteilung

Personelle Verstärkung bei officeplus

Christof Otte verstärkt das Mitarbeiterteam – die ergonomische Kompetenz soll weiter gestärkt und ausgebaut werden

 

 

Mit dem Diplomsportwissenschaftler Christof Otte hat officeplus-Geschäftsführer Nikolaus King einen neuen Mitarbeiter in das schwäbische Ergonomieunternehmen geholt. Christof Otte leitet dort seit Mitte Oktober diesen Jahres den neu geschaffenen Bereich „Ergonomie- und Gesundheit“. Da officeplus in diesem Bereich schon immer in enger Zusammenarbeit mit wissenschaftlichen Institutionen sehr kompetent aufgetreten ist, liegen hier die Chancen einer klaren Abgrenzung zum Mitbewerb in der stark umkämpften Büromöbelbranche. Officeplus sieht sich jedoch nicht als klassischer Büromöbelhersteller, sondern als Lösungsanbieter für ergonomische Bedürfnisse bei den Kunden. Neben der Produktion hochwertiger Sitz-Stehtische, Stehpulte, Tischstehpulte und weiterem ergonomischen Zubehör von officeplus soll Otte in seinem Aufgabengebiet insbesondere die inhaltlich, konzeptionellen Stärken weiter ausbauen sowie dem Fachhandel mit seiner fachlichen Expertise zur Verfügung stehen. Auch die wissenschaftlich inhaltliche Begleitung von Projektpartnern im Rahmen wissenschaftlicher Studien zur Erprobung ergonomischer Konzepte gehört zu seinem Aufgabenbereich. Hier ist officeplus auch immer auf der Suche nach innovativen Unternehmen aller Branchen, um deren bestehende Ergonomiekonzepte zu überprüfen und neue Konzepte gemeinsam zu evaluieren.

 

Christof Otte hat seine beruflichen Wurzeln im klinisch therapeutischen Bereich. Als Diplomsportwissenschaftler und Heilpraktiker mit Weiterbildungen in manueller Medizin, Osteopathie und Sporttherapie war er jahrelang als Schmerztherapeut niedergelassen. 2013 folgte nach mehrjähriger Beratungstätigkeit für verschiedene Unternehmen in der Gesundheitsbranche eine berufliche Neuorientierung, in dem er in einem mittelständischen Unternehmen in Bayern die Leitung der Bereiche Trainings- und Therapiesysteme übernommen hat. Nun folgte Mitte Oktober diesen Jahres also der Wechsel zu officeplus nach Rottweil.

„Ich hoffe, mit meiner medizinisch und ergonomisch fachlichen Expertise officeplus in der Marktpositionierung maßgeblich unterstützen zu können. Gerade in der Büromöbelbranche kommen die Bereiche Ergonomie und Gesundheit nach wie vor zu kurz und werden nicht kompetent und konsequent genug vermittelt“ so Otte. Auch der Bereits seit 2012 bestehende Online-Ergonomieblog (www.ergonomie.blog) fällt nun in seinen Aufgabenbereich und bildet ein wesentliches Fundament, um für Unternehmen, Fachhändler und Endverbraucher theoretische und wissenschaftliche Grundlagen rund um den Themenbereich des ergonomischen Büros zu Verfügung zu stellen.

 

Pressekontakt:

king@officeplus.de

Tel. 0741-248-127 Fax 0741-248-230

Officeplus GmbH Saline 29,  78628 Rottweil

Select your language:

Kontakt

officeplus GmbH
Saline 29
78628 Rottweil

Tel.: 0741/248-04
Fax: 0741/248-230

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular >>

Test it!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2017 officeplus GmbH