officeplus Studien & Publikationen

Unsere Aufgabe ergonomische Büromöbel herzustellen und Ihnen somit mehr Gesundheit, Kreativität, Produktivität und Zufriedenheit zu schenken nehmen wir sehr ernst! Zahlreiche durchgeführte Studien  beweisen, dass unsere besagten Vorteile nicht nur leere Versprechen sind. Überzeugen Sie sich selbst!

Langzeitstudie

Die Steh-Sitz-Dynamik wirkt und spart bares Geld

Wie bewähren sich officeplus-Produkte im Alltag und rechnet sich ihr Einsatz überhaupt? Um diese Frage objektiv beantworten zu können, ließ officeplus eine Langzeitstudie durchführen. Das Ergebnis überzeugte Anwender wie Kostenrechner gleichermaßen.

 

Umfang und Fragen

Bei der Drägerwerk AG wurden 38 Arbeitsplätze mit integrierten officeplus-Stehpulten ausgestattet und die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der bewegungsergonomischen Handhabung geschult.

17 Beschäftigte, die in einem Zeitraum von über 5 Jahren mit dem officeplus-Stehpult gearbeitet hatten, wurden zur Arbeits- und Belastungssituation, zum Gesundheitsstatus und zum Gesundheitsverhalten am Arbeitsplatz schriftlich befragt. Wir wollten wissen,

ob die Steh-Sitz-Dynamik dauerhaft gelebt wurde und wie sich dies auf das Wohlbefinden und die Zufriedenheit der Mitarbeiter auswirkte.

Erkenntnis 1: Steh-Sitz-Dynamik wird zum Alltag

 

Die Studie zeigte: Ist erst einmal die Möglichkeit geschaffen, im Stehen wie im Sitzen zu arbeiten, setzt sich die Steh-Sitz-Dynamik auch durch.

Die Häufigkeit der Bewegungswechsel nahm mit der Nutzungsdauer des Produktes zu.

Erkenntnis 2: Dauerhaft positive Auswirkungen

Die Studie zeigte: Je konsequenter die Anwender ihr Stehpult nutzten, desto häufiger konnten negative Gesundheitsfolgen vermieden werden.

 

Außerdem konnte ein signifikanter Zusammenhang zwischen der Intensität der Nutzung des officeplus-Stehpults und dem Wohlbefinden am Arbeitsplatz belegt werden.

 

  • 65% gaben an, dass sich ihr Wohlbefinden verbesserte, 3% nannten eine deutliche Verbesserung
  • dieser Effekt nahm im Laufe der Zeit zu und stabilisierte sich
  • die allgemeine Arbeitszufriedenheit nahm bei über 60% der Befragten zu, bei rund 5% sogar deutlich

Das Wohlbefinden verbessert sich.

Die Verbesserung bleibt bestehen.

Die Arbeitszu- friedenheit steigt.

Erkenntnis 3: Die Investition rechnet sich!

In welcher Weise schlagen sich diese Effekte nun ökonomisch nieder? Mit einer Kosten-Nutzen-Analyse wurde in einer Modellrechnung der Return-on-Investment ermittelt. (Die ausführliche Darstellung lesen Sie im Gesamtdokument, siehe Link am Ende der Seite). In Summe standen 10.200 EUR einmalige Kosten gegenüber 100.800 EUR Nutzen. Daraus errechnete sich eine Benefit-Cost-Ratio von 9,68. Mit anderen Worten: Für jeden investierten Euro beim Stehpulteinsatz ergibt sich ein Return-on-Investment von etwa 10 Euro. Dieser Wert übersteigt die häufig im Rahmen von Evaluationsstudien ermittelten Werte zwischen 3 und 8.

Studien und Publikationen im Überblick

officeplus Whitepaper

ePaper
Themen:
• Gesundheitsproblematik der Büroarbeit
• Bewegungsmangel am Arbeitsplatz
• Ökonomische Folgen
• Die Steh-Sitz-Dynamik
• Bewegung bringt Gewinn
• Kosten-/Nutzen-Betrachtung

Teilen:

IfBE-Befragung von 2000 Anwendern von officeplus-Stehpulten

ePaper
IfBE-Befragung von 2000 Anwendern von officeplus-Stehpulten
Umfrageergebnis des IfBE Instituts für Bürodynamik und Ergonomie GmbH

Teilen:

Langzeitstudie mit officeplus-Stehpulten

ePaper
Aus der Untersuchungsreihe zur Steh-Sitz-Dynamik:
Evaluation des Einsatzes von officeplus-Stehpulten bei der Drägerwerk AG.

Teilen:

Stehpulte am Arbeitsplatz

ePaper
Aus der Untersuchungsreihe zur Steh-Sitz-Dynamik:
Gesünderes Verhalten, mehr Motivation und höhere Arbeitszufriedenheit durch integrierte Stehpulte.
Wissenschaftliche Untersuchung und Auswertung der
Orthopädischen Universitätsklinik Bochum
Prof. Dr. Ch. Nentwig

Teilen:

Feldversuch mit integrierten Stehpulten

ePaper
Aus der Untersuchungsreihe zur Steh-Sitz-Dynamik:
Bewegung bringt Gewinn
Wissenschaftliche Untersuchung und Auswertung der
FGAT - Forschungsgruppe Arbeitssoziologie und Technikgestaltung Berlin
Prof. Dr. D. Krüger

Teilen:

Steh-Sitz-Arbeitsplätze mit Bildschirmtätigkeiten

ePaper
Notwendigkeit eines interdisziplinären Ansatzes zur Optimierung von Bildschirmarbeitsplätzen.
Untersuchungen zur Nutzung von Stehpulten.
Dipl.-Psych. Birgit Seidel-Fabian

Teilen:

Select your language:

Kontakt

officeplus GmbH
Saline 29
78628 Rottweil

Tel.: 0741/248-04
Fax: 0741/248-230

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular >>

Test it!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2017 officeplus GmbH